Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

Ich bin eigentlich in diesen 6 Wochen Sommerferien insgesamt nur 3 Tage und ein paar Stunden an wenigen anderen zu Hause und muss deswegen auch meinen Blog ziemlich vernachlässigen (tut mir leid!), aber bei diesem Stöckchen, dass mir von Juliane von pieces of emotions zugeworfen wurde (danke! :)), muss ich doch grad noch mitmachen. Ich zähle aber auch einfach mal Zitate aus Serien dazu.

Eigentlich kann man die gesamte Serie als ein einziges Zitat hier reinpacken, aber ich habe mich mal für diese fünf entschieden (nur eins ging einfach nicht). Die letzten beiden kann man aber wohl nicht verstehen, wenn man die Serie nicht kennt. :/

„Sherlock: ‚Puch me in the face.‘
John: ‚Punch you?‘
Sherlock: ‚Yes, punch me. In the face. Didn’t you hear me?‘
John: ‚ I always hear ‚Punch me in the face‘ when you’re talking, but it’s usually subtext.'“

„Sherlock: ‚Brilliant, Anderson.‘
Anderson: ‚Really?‘
Sherlock: ‚Yes. Brilliant Impression of an idiot.'“

„Sherlock: ‚Anderson, don’t talk out loud, you lower the IQ of the whole street.'“

„Molly (zu Sherlock): ‚You look sad… when you think he can’t see you.'“

„Lestrade: ‚And exactly how many times did he fell out of the window?‘
Sherlock: ‚It’s all a bit of a blur, Detective Inspector. I lost count.'“

„Setz dich hin, nimm dir ’n Keks, mach es dir schön bequem… du ARSCH!“

oder auch

„Gut. Durch die Tür hinaus, zur linken Reihe, jeder nur ein Kreuz. Der Nächste.“

  • Fluch der Karibik

Das ist auch so eine Filmreihe mit vielen tollen Zitaten. Ich habe mich mal für dieses entschieden.

„Jack (zu Will): ‚Falls du auf den richtigen Augenblick gewartet hast – das war er.'“

„Dumm ist der, der Dummes tut.“

oder auch

„Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen – man weiß nie, was man bekommt.“

„Im Leben zählen nicht die kleinen Momente, in denen man atmet, sondern die großen, die einem den Atem rauben.“

„Manche Menschen glauben, sie haben es nicht verdient, geliebt zu werden.“

„Pray for the best, prepare for the worst.“

„Peter (speaking to the prison warden): ‚I know I spent three years of my life chasing him and you let him walk out the front door.'“

  • Tatsächlich…Liebe

„Sam (kleiner Junge): ‚Ich bin verliebt.‘
Daniel (Stiefvvater): ‚Achsoo… du bist verliebt…‘
Sam: ‚Was denn?‘
Daniel: ‚Na ja… ich hatte eigentlich etwas Schlimmeres erwartet.‘
Sam: ‚Schlimmer als die unendlichen Qualen des Verliebtseins?‘
Daniel: ‚Oh. Nein. Du hast natürlich Recht.'“

„Colonel Hyrum Graff: ‚We won. That’s all that matters.‘
Ender Wiggin: ‚No. The way we win matters.'“

 

Ja, das waren jetzt irgendwie ein paar mehr Zitate als 10, aber was soll’s. Das Stöckchen werfe ich mal zu Michael (Movie.Love.Undying.), filmfraß, schriftschnipsel und an filmkompass weiter, ansonsten kann es gerne jeder auffangen, der mag. :)

Advertisements