Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

Media Monday #186

Media Monday!

1. Sir Ian McKellen ist ja mittlerweile echt in die Jahre gekommen, dennoch werde ich nicht müde mir seine Filme anzusehen und bin auch schon sehr gespant auf „Mr. Holmes“.

2. Die Oscar-Nominierungen sind da! Thema oder eher nicht und wieso? Seid ihr, so es euch denn interessiert, zufrieden oder könnt ihr euch gar nicht mit den Nominierungen anfreunden?

Gesprächsthema? In meinem Freundes- und Familienkreis interessiert es irgendwie keinen, also nein. Aber mich interessiert es auf jeden Fall und ich bin insoweit auf jeden Fall schon mal mit der Nominierung für Benedict Cumberbatch und „The Imitation Game“ sehr zufrieden. Zum Rest kann ich nicht viel sagen, da ich ernsthaft nicht einen Film der nominierten gesehen habe. Das muss sich auf jeden Fall noch ändern.

3. Star Wars oder Star Trek und warum?

Oh, schwierig. Ich habe von Star Wars nur vor einigen Jahren mal den 4. Teil gesehen, hat mir nicht gefallen und das ist es dann gewesen. Aber ich habe mir vorgenommen, sie irgendwann doch noch zu sehen. Bei Star Trek kenne ich nur den neuesten Film Into Darkness, den ich allerdings sehr gut fand. Also wohl Star Trek.

4. Größter Fehlgriff in den letzten Monaten war für mich ____ .

Nö, gab es nicht.

5. Eine regelrecht tragische Figur, die mir gerade spontan einfällt, ist Kate aus der Serie „White Collar“, weil Neal und Streit und Flucht und Gefängnis und Entführung und Flugzeug… ich will ja nicht spoilern.

6. Die dämlichste Plattitüde (erst mal das Wort googlen… okay.) kann ich so nicht auswählen, weil (jetzt da ich weiß, was das bedeutet) es da einfach viel zu viele gibt. Auf Filme bezogen ist „Ist doch nur ein Film“ meiner Meinung nach schon sehr weit oben.

7. Zuletzt gesehen habe ich Date Night – Gangster für eine Nacht und das war lustig, aber auch verwirrend, weil ich den Film in der festen Überzeugung gesehen habe, ihn zum ersten Mal zu sehen – bis man dann doch einiges so bekannt vorkam, dass das nicht sein konnte. :D Aber lustig war er trotzdem auch beim zweiten Mal sehen.

Advertisements