Schlagwörter

, , ,

Ich habe mich nach einigem Hin und Her nun doch dazu entschlossen, bei der Aktion „Gemeinsam Lesen“ mitzumachen. Ich werde zwar immer mehrmals über ein Buch schreiben müssen, weil ich kaum zum Lesen komme, aber meine Meinung dazu ändert sich ja, je mehr ich davon lese. Außerdem gibt es auch immer die vierte Frage, die ja nochmal anders ist. :)

Und schon das erste Mal bin ich einen Tag zu spät – ich finde, das fängt doch richtig gut an! ;)

„Gemeinsam Lesen“ wird Dienstags immer abwechselnd von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher gefragt.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „Die Auserwählten im Labyrinth“ von James Dashner und bin auf Seite 421 von 490.
&nbsp

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Thomas war beinahe traurig, als die Versammlung zu Ende ging.
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich werde demnächst, wenn ich es dann mal durchgelesen habe, noch eine ausführliche Rezension dazu schreiben. Aber im Moment kann ich auf jeden Fall sagen, dass es mich alles sehr fasziniert und in seinen Bann zieht, obwohl gerade ein Teil der Auflösung bereits gegeben wurde. Ich bin sehr gespannt, wie das Ganze weitergeht!

4. Legt ihr die Reihenfolge der Bücher, die ihr als nächstes lest, schon frühzeitig fest oder entscheidet ihr immer spontan was ihr als nächstes lest wenn ihr grade ein Buch beendet habt?

Ziemlich spontan. Ich überlege dann einfach, worauf ich gerade Lust habe. Aber ich versuche zumindest, möglichst die Bücher zu lesen, die schon länger ungelesen in meinem Schrank stehen. Aber es kommt eben immer darauf an, was ich gerade am liebsten für ein Genre lesen möchte oder ob ich in letzter Zeit vielleicht sehr viel Gutes oder Schlechtes über ein bestimmtes Buch gehört habe.

Advertisements