Schlagwörter

,

Die Montagsfrage wird jede Woche von Buchfresserchen gestellt.

Frage: Verleihst du deine Bücher?

Ja. Aber auch nicht an jeden. Manchen Personen dränge ich meine Bücher sogar geradezu auf. :D Denn wenn ich ein tolles Buch gelesen habe, dann will ich das mit anderen Menschen teilen und versuche sie dazu zu bringen, das Buch eben auch zu lesen, indem ich es ihnen ausleihe. Ich habe meine Bücher bisher auch immer in sehr gutem Zustand wieder zurückbekommen.

Und wenn ich nicht selber anbiete, es auszuleihen, sondern gefragt werde, dann auch nur von Personen, die ich gut kenne. Und da bin ich mir bei fast allen sicher, dass ich das Buch auch in vernünftigem Zustand wieder zurückbekomme. Nun, das fast – bei einer Person weiß ich leider auch aus schlechter Erfahrung mit einer anderen Sache, keinem Buch, dass sie nicht so sorgfältig mit den Dingen umgeht bzw. eher mal Sachen verliert. Da würde ich es dann doch möglichst vermeiden, ein Buch zu verleihen.

Aber grundsätzlich ja.

Advertisements