Schlagwörter

, , ,

“Gemeinsam Lesen” wird Dienstags von Schlunzen-Bücher gefragt.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „Die Seiten der Welt“ von Kai Meyer und bin auf Seite 84 von 556.

(Quelle: http://www.fischerverlage.de/media/fs/15/u1_978-3-10-402948-1.jpg)

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„Es hieß, dass sie zu einem bestimmten Zeitpunkt, den niemand kannte, alle anderen Bücher in ihrer Umgebung mit Leere infizieren würden.“

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Bücher, die bestimmten Menschen Kraft/Magie verleihen, lebende Origami-Vögel, Gespräche in die Vergangenheit, eine ominöse Akademie und Auftragskiller, sprechende Möbelstücke, ein geheimnisvoller Angestellter, Seelenbücher, der kleine einsame Bruder, der Angst vor Clowns hat… das klingt doch bisher schön fantastisch und verrückt. :D Allein schon die Tatsache, dass Bücher hier so eine große Bedeutung haben, so wichtig und toll und geliebt sind, ist schon gut. Ich bin sehr gespannt, wohin die Geschichte führt!

4. Gibt es ein Szenario (egal ob Ort, Geschichte, Person, etc.), das ihr noch nie in einem Buch gehabt habt, aber gerne mal lesen würdet?

Mh, da will mir nicht wirklich etwas einfallen. Es gibt schon so viele Szenarien… aber ich fände es auch (wie Schlunzen-Bücher) spannend, mal eine Zukunftswelt richtig kennen zu lernen, mit dem Alltag und allem, ohne Aufstand, eine Welt die funktioniert. Das wäre mal interessant.

Advertisements