Schlagwörter

, , , , ,

Die Montagsfrage wird jede Woche von Buchfresserchen gestellt.

Frage: Falls ihr dieses Jahr an Challenges teilnehmt, wie gut seid ihr bisher vorangekommen?

Also ich habe erstens beim „5 Bücher für 2015“ mitgemacht und immerhin 4 der 5 Bücher bisher auch schon gelesen. „Hamlet“ fehlt noch, ist aber fest eingeplant – ich bin mir sicher, dass ich das dieses Jahr noch lesen werde.

Und zweitens habe ich mir selbst eine „Reading Challenge“ zusammengestellt. (Da habe ich auch alles durchgestrichen, was ich schon „erledigt“ habe und aufgelistet, welche Bücher es waren.) Dabei habe ich mir verschiedene Sachen zusammengesucht, wie z.B. „Ein Buch mit einem Titel, der nur aus einem Wort besteht“. Und obwohl ich das erst am 22.06. dieses Jahres gestartet habe, bin ich recht gut dabei. Von den 24 „Aufgaben“ fehlen mir nur noch 3: „Ein Buch, das ich begonnen, aber nie beendet habe“, „Ein Buch, das auf einer wahren Geschichte basiert“ und „Ein Buch mit einer Farbe im Titel“. Also ebenfalls machbar.

Advertisements