Schlagwörter

, , , , ,

Geschaut habe ich diesen Monat ziemlich wenig – ich war aber auch zwei Wochen in Frankreich und habe viel Zeit damit verbracht, mich damit zu beschäftigen, was ich nächstes Jahr mache (Psychologie Studium? Anderes Studium? Au Pair!). Von den Beiträgen her war es allerdings der beste Monat seit Januar (zumindest von der Anzahl her).

Diesen Monat habe ich:


Und das habe ich gesehen / gelesen:

Filme & Serien:

  • 11.08.: Babadook

  • 17.08.: Rico, Oscar und das Herzgebreche

  • 28.08.: Die Entdeckung der Unendlichkeit (Englisch)

  • Arrow Staffel 1, Folge 9-20

  • Flash Staffel 1, Folge 1

  • Secret Diary of a Call Girl Staffel 4, Folge 4-8 (Englisch)

  • White Collar Staffel 1, Folge 1-3 (zum 3. Mal)

  • The Big Bang Theory Staffel 3, Folge 3 (zum 2. Mal)

  • Doctor Who Staffel Staffel 7, Folge 4-10 (zum 2. Mal)

  • Gravity Falls Staffel 1, Folge 19-20 (Englisch)

  • Gravity Falls Staffel 2, Folge 1-4 (Englisch)

Diesen Monat waren es: 3 Filme (alle neu, davon 1 auf Englisch), 35 Folgen (davon 24 neue, 11 auf Englisch)

Die Entdeckung der Unendlichkeit“ war auf jeden Fall ein Highlight, ein wirklich toller Film über tolle Personen, toll gemacht, tolle Schauspieler.

Babadook“ war auch recht gut. „Rico, Oscar und das Herzgebreche“ konnte mich nicht wirklich überzeugen – für Kinder ist er noch ganz nett.

Die üblichen Verdächtigen: Doctor Who (ich freue mich schon wieder auf Peter Capaldi), Gravity Falls (immer noch toll, die zweite Staffel ist aber eindeutig brutaler/merkwürdger/…) – ich stelle gerade fest, dass ich nicht eine einzige Folge Supernatural geschaut habe. Hm.

Arrow hat mich endgültig gepackt, ich mag die Serie! ^.^

The Secret Diary Of A Call Girl habe ich beendet – ebenfalls eine sehr gute Serie, habe ich gerne geschaut!

White Collar und The Big Bang Theory hat sich da so durch Familienmitglieder eingeschlichen – kannte ich zwar schon, aber ist beides gut, besonders White Collar!

Und dann habe ich noch die erste Staffel von Flash geschaut und beschlossen, dass es gut aussieht, ich aber erst einmal Arrow weiterschauen sollte, damit ich mir nicht spoiler. :D

Top-Film(e): „Die Entdeckung der Unendlichkeit“

Flop-Film(e): („Rico, Oscar und das Herzgebreche“)

Neuentdeckungen: „Flash“


Bücher & Hörbücher/-spiele:

Diesen Monat waren es: 3 Bücher

Pretty Baby“ fand ich wirklich richtig gut. „Schau mir in die Augen, Audrey“ hat mir auch recht gut gefallen, „Nur eine Ewigkeit mit dir“ hat mich dagegen nicht so umgehauen.

Im Moment lese ich: “Before I Go To Sleep” von SJ Watson, “Die zweite Legion: Das Geheimnis von Askir II” von Richard Schwartz “Pet Sematary” von Stephen King, “Die Stadt der Träumenden Bücher” von Walter Moers, “Eine gewisse Ungewissheit oder der Zauber der Mathematik” von Gaurav Suri & Hartosh Singh Bal, (“Leise Menschen – starke Wirkung” von Sylvia Löhken, “Hamlet” von William Shakespeare (Englisch))

Im Moment höre ich: “Vampire Academy 6 – Schicksalsbande” von Richelle Mead