Schlagwörter

, , , , , ,

Scan (verschoben)

Die Montagsfrage gibt es wöchentlich bei Lauter & Leise.

Frage: Ordnest du deinen Bücherschrank oder geht bei dir alles kreuz und quer?

Lange, lange Zeit habe ich meine Bücher ziemlich chaotisch nach vielen verschiedenen Kriterien „geordnet“. Ich hatte Bücher beisammen stehen, die ich im selben Lebensabschnitt gelesen habe, ich hatte die hundert Schullektüren beieinander stehen, englische Bücher zusammen, ungelesene Bücher, Reihen standen immer beieinander, Bücher von gleichen Autoren standen zusammen (wenn es in die restliche Ordnung gepasst hat), Sachbücher standen beisammen.

Als ich dann für mein Studium umgezogen bin, habe ich das komplett geändert und meine Bücher nach Farbe sortiert, und so sind sie jetzt auch. Erst hat es mich etwas gestört, Reihen und Autoren auseinander zu pflücken, aber letztendlich sieht es so einfach so viel schöner aus – und ich weiß ja, wo welches Buch steht.

Werbeanzeigen